Archiv

Mrs. Fox will wieder Heim

Mrs. Fox Will Wieder Heim - Sabrina Fox (Wie ich die Amerikaner verstehe und die Deutschen lieben lernte.

Klappentext
Amerika ist anders - Deutschland auch
Einmal L.A. und zurück: Sabrina Fox lädt ein zu einen Blick hinter die Kulissen der vorhanglosen Traumvillen. Mit einem Augenzwinkern erzählt sie vom Alltag in Beverly Hills, von dem typisch deutschen und amerikanischen Eigenheiten und zu welch skurillen Situationen diese mitunter führen können. Sie berichtet aber auch, wie die Distanz zur Heimat über die Jahre hinweg ihre Sicht auf Deutschland veränderte, und wie der Aufenthalt in einem fremden Land sie wichtige Lektionen fürs Leben lehrte.

Angaben über den Autor
Sabrina Fox hat mehrere sehr erfolgreiche Bücher veröffentlicht. Nach einem 16-jährigem Aufenthalt in den USA ist sie wieder in ihre Heimatstadt München zurückgekehrt. Die Autorin ist Mutter einer erwachsenen Tochter, und ihre zweite Leidenschaft neben dem Schreiben gilt der Bildhauerei.


Eigene Meinung
Ja, meine eigene Meinung zu diesem Buch ist, das sie alles wirklich locker und fließend erläutert. Es sind einfach tolle einblicke in das Leben einer "deutschen Amerikanerin" Sie nimmt kein Blatt vor den Mund und schildert alles so wie sie sich gefühlt hat. Es ist auch manchmal sehr amüsant, wenn sie als Non-Englischsprecherin lernt, und trotzdem etwas anderes Versteht als man in wirklichkeit gesagt hat.
Ich kann dieses Buch einfach zu nur empfehlen.


1 Kommentar 24.7.08 18:26, kommentieren

Bis(s) zum Morgengrauen - Stephenie Meyer

Klappentext:

Es gab drei Dinge, deren ich mir absolut sicher war: Erstens, Edwars war ein Vampir. Zweitens, ein Teil von ihm - und ich wusste nicht, wie mächtig dieser Teil war - dürstete nach meinem Blut. Und drittens, ich war bedingungslos und unwiederruflich in ihn verliebt.

Bella und Edward - die Geschichte einer berauschenden, berückenden, betrörenden Liebe, einer Liebe gegen jede Vernunft.

Mein Eindruck:
Dieses Buch ist einfach Klasse. Es wurde flüssig und Leserfreundlich geschrieben. So, dass man mit jeder Figur in diesem Buch mitfühlen kann. Es ist eine klasse Story, und übertrifft Harry Potter um einiges. Es hat etwas von Fantasy, Lovestory und Drama. Es ist für Jugendliche und Erwachsene.
Also 4/5 ****


1 Kommentar 28.7.08 10:48, kommentieren